19.11.2017
Stadtrundfahrt in Straßburg
Straßburg: Arbeit für Sozialhilfe ist illegal
Straßburg: Arbeit für Sozialhilfe ist illegal
Das Verwaltungsgericht in Straßburg hat das Vorhaben des oberelsässischen Bezirksrats für illegal erklärt, die Empfänger der Sozialhilfe (RSA) um eine Gegenleistung von sieben Wochenstunden Arbeit ab kommendem Jänner zu bieten.
Bild gemeinfrei